Startseite

1 day ago

SV Glienicke Fußball

Unser Trainer Dirk Nowitzki sucht noch Unterstützung für die Jahrgangsstufe 2013! ... mehrweniger

Unser Trainer Dirk sucht noch Unterstützung für die Jahrgangsstufe 2013!

2 days ago

SV Glienicke Fußball

Heute hieß es Abschied nehmen!😢😢

Nach 8 Jahren toller und wundervoller Arbeit mit meinen Jungs der D1 vom SV Glienicke, war heute der Tag gekommen Tschüss zu sagen!

In einer sehr emotionalen Abschiedsfeier wurden viele Anekdoten erzählt, noch mehr gelacht und viel gestaunt über das Erreichte in diesen Jahren und was auch dazu gehört, ein paar emotionale Tränen vergossen.

Danke an die vielen sportlichen Momente die ich mit Euch teilen durften, Danke an die vielen Fahrten, Feiern etc. die wir gemeinsam erlebt haben, Danke an die tollen Eltern, die mich auf diesem Weg begleitet haben und kein Weg, kein Turnier und kein Spiel zu weit war. Danke an den SV Glienicke und meine Co Trainer.

8 Jahre sind nicht in Worte zu fassen und daher werde ich alles ganz tief in meinem Herzen verankern!

Auch an meine Trainerkollegen, welche ich in dieser Zeit kennenlernen durfte, ein großes Danke für die sportliche Fairness in dieser Zeit!

Ich werde das nächste Jahr nutzen, den Weg meines Sohnes, der ebenfalls nach 8 Jahren seinen Heimatverein Richtung Empor Berlin verlassen wird, zu begleiten und ihn versuchen so gut es geht zu unterstützen.

Danach wird mich bestimmt mein Weg wieder auf den Sportplatz zur Trainerbank führen. 😊😊

Danke, Danke, Danke an alle und ich hoffe wir hören und sehen uns bald wieder auf dem Sportplatz 😊😎😊⚽️⚽️⚽️⚽️
... mehrweniger

Comment on Facebook

Du warst und bist ein super Trainer und toller Mensch lieber Claus!!! Alles gute für die Zukunft.

2 days ago

SV Glienicke Fußball

Ein Tor fehlte zum Platz 3!

Zum letzten Fußball-Sommerevent nahm die F1 am ,,Sommermaster 2019"-Turnier
des Oranienburger FC Eintracht teil.

Das ,,letzte Aufgebot" - es fehlten 4 Stammspieler aus familiären Anlässen - ließen Trainer
und Elternschaft nicht viel Gutes ahnen. Zumal wir auf ungewohntem Geläuf - Naturrasen -
spielten. So starteten wir auch mit sehr mässigen Leistungen in das Turnier. Höhepunkt des schlechten Teamverhaltens war das 0:1 gegen die 2011-Jahrgangsmannschaft des Gastgebers, die uns körperlich und auch fußballerisch - eigentlich - unterlegen waren.
SVG-Klopper-Fußball vom ,,Feinsten"!
Die danach, vom Trainer, durchgerüttelte und durch einige Umstellungen veränderte Mannschaft, zeigte nun ihre positive Seite. Die restlichen 3 Spiele, gegen stärkere Teams, wurden allesamt siegreich gestaltet.
Begeistert waren wir vom Flugkopfballtor unseres Kleinsten, Malik, der gegen Schönfließ zum 2:0
einlochte.
So spielten und kämpften wir uns noch auf einen beachtlichen 4. Platz vor, vom Dritten nur durch ein weniger erzieltes Tor getrennt.

Gut gemacht Jungs!!!

Trainer ,,Harti" bestimmt Kilian Bartsch zum ,,SVG-Spieler des Turniers"!!! Der eigentliche Keeper, der
aus erwähntem Spielermangel als linker Verteidiger agierte, brachte eine solide Leistung ,,aufs Grün"!
Danke an die zahlreich erschienenen Eltern - eine tolle Unterstützung aus der ,,SVG-Nordkurve"!
Wir sehen uns, nach den Ferien, als E2 wieder.
,,Harti" Hartmann - Trainer
... mehrweniger

Ein Tor fehlte zum Platz 3!

Zum letzten Fußball-Sommerevent nahm die F1 am ,,Sommermaster 2019-Turnier
des Oranienburger FC Eintracht teil.

Das ,,letzte Aufgebot - es fehlten 4 Stammspieler aus familiären Anlässen - ließen Trainer
und Elternschaft nicht viel Gutes ahnen. Zumal wir auf ungewohntem Geläuf - Naturrasen -
spielten. So starteten wir auch mit sehr mässigen Leistungen in das Turnier. Höhepunkt des schlechten Teamverhaltens war das 0:1 gegen die 2011-Jahrgangsmannschaft des Gastgebers, die uns körperlich und auch fußballerisch - eigentlich - unterlegen waren. 
SVG-Klopper-Fußball vom ,,Feinsten!
Die danach, vom Trainer, durchgerüttelte und durch einige Umstellungen veränderte Mannschaft, zeigte nun ihre positive Seite. Die restlichen 3 Spiele, gegen stärkere Teams, wurden allesamt siegreich gestaltet.
Begeistert waren wir vom Flugkopfballtor unseres Kleinsten, Malik, der gegen Schönfließ zum 2:0
einlochte.
So spielten und kämpften wir uns noch auf einen beachtlichen 4. Platz vor, vom Dritten nur durch ein weniger erzieltes Tor getrennt. 

Gut gemacht Jungs!!!

Trainer ,,Harti bestimmt Kilian Bartsch zum ,,SVG-Spieler des Turniers!!! Der eigentliche Keeper, der
aus erwähntem Spielermangel als linker Verteidiger agierte, brachte eine solide Leistung ,,aufs Grün!
Danke an die zahlreich erschienenen Eltern - eine tolle Unterstützung aus der ,,SVG-Nordkurve!
Wir sehen uns, nach den Ferien, als E2 wieder.
,,Harti Hartmann - Trainer

D1 erreicht Platz 6 bei den Landesmeisterschaften!

Heute hatten wir unseren Saisonabschluss mit den Brandenburger Landesmeisterschaften.

Nach der Auslosung war uns klar, dass diese Gruppe die weit aus anspruchsvollere war.
Mit dem Tabellenzweiten der Gruppe Süd Fürstenwalde,
sowie den Mitfavoriten aus der Staffel Ost Lok Eberswalde und Bernau hatten wir es mit richtigen Brocken zu tun.

Trotz guter Leistungen, bis auf das Spiel gegen Bernau, reichte es in der Vorrunde leider nicht zu einem der beiden ersten Plätzen. Zu viele Chancen wurden liegen gelassen und im entscheidenden letzten Spiel nahmen sich die Jungs leider ihre Auszeit. Dennoch wurde, vor allem im Spiel gegen Lok ( dem Landespokalsieger und Vizemeister im Land ) gezeigt, dass wir nicht schlechter waren als unsere Mitstreiter.
Das 0:0 war mehr als leistungsgerecht.

Also ging es in der Platzierungsrunde gegen unseren Ligakonkurrenten aus Neuruppin.
Von der Körpersprache und auch der Einstellung ein komplett anderes Spiel.
Und, man glaubt es kaum, wir nutzen unsere Chancen endlich!
Damit stand ein völlig verdientes 2:0 nachher zu Buche.

Beim Spiel um Platz 5 wieder gegen Bernau wollte man Wiedergutmachung betreiben zur Vorrunde.
In einem völlig anderen Spiel war man die bessere Mannschaft, aber, man glaubt es kaum, wir nutzten mal wieder unsere Torchancen nicht und verloren das Spiel durch Unkonzentriertheit, trotz 1:0 Führung in den letzten beiden Minuten noch 1:2.

Somit steht Platz 6 am Ende unter dem Strich, wobei es auch hätte Platz 3 sein können. Manchmal aber entscheidet auf diesem Niveau eben Kleinigkeiten
und auch das bisschen Glück wo man zum Schluss eben steht.

Dennoch haben wir uns heute sehr ordentlich verkauft und haben den SVG würdig vertreten.

Spiel 1: Union Fürstenwalde 1:1
Spiel 2: Lok Eberswalde 0:0
Spiel 3: Bernau 0:2
Spiel 4: MSV Neuruppin 2:0
Spiel 5: Bernau 1:2

1 Frankfurt Oder
2 Lok Eberswalde
3 Wusterwitz/Stahl Brandenburg
4 Union Fürstenwalde
5 Bernau
6 SV Glienicke
7 Falkensee Finkenkrug
8 MSV Neuruppin

Wir wünschen dem 1. FC Frankfurt Oder alles Gute zum Turniersieg!

Für mich persönlich, war es nach 8 wunderschönen Jahren, wo ich diese Jungs trainieren durfte, ein toller Abschied.

Die „ehemalige“ D1 wünscht allen wunderschöne Ferien! ⚽️⚽️⚽️😎😎😎
... mehrweniger

D1 erreicht Platz 6 bei den Landesmeisterschaften!

Heute hatten wir unseren Saisonabschluss mit den Brandenburger Landesmeisterschaften.

Nach der Auslosung war uns klar, dass diese Gruppe die weit aus anspruchsvollere war. 
Mit dem Tabellenzweiten der Gruppe Süd Fürstenwalde,
sowie den Mitfavoriten aus der Staffel Ost Lok Eberswalde und Bernau hatten wir es mit richtigen Brocken zu tun.

Trotz guter Leistungen, bis auf das Spiel gegen Bernau, reichte es in der Vorrunde leider nicht zu einem der beiden ersten Plätzen. Zu viele Chancen wurden liegen gelassen und im entscheidenden letzten Spiel nahmen sich die Jungs leider ihre Auszeit. Dennoch wurde, vor allem im Spiel gegen Lok ( dem Landespokalsieger und Vizemeister im Land ) gezeigt, dass wir nicht schlechter waren als unsere Mitstreiter.
Das 0:0 war mehr als leistungsgerecht.

Also ging es in der Platzierungsrunde gegen unseren Ligakonkurrenten aus Neuruppin.
Von der Körpersprache und auch der Einstellung ein komplett anderes Spiel.
Und, man glaubt es kaum, wir nutzen unsere Chancen endlich!
Damit stand ein völlig verdientes 2:0 nachher zu Buche.

Beim Spiel um Platz 5 wieder gegen Bernau wollte man Wiedergutmachung betreiben zur Vorrunde.
In einem völlig anderen Spiel war man die bessere Mannschaft, aber, man glaubt es kaum, wir nutzten mal wieder unsere Torchancen nicht und verloren das Spiel durch Unkonzentriertheit, trotz 1:0 Führung in den letzten beiden Minuten noch 1:2.

Somit steht Platz 6 am Ende unter dem Strich, wobei es auch hätte Platz 3 sein können. Manchmal aber entscheidet auf diesem Niveau eben Kleinigkeiten
und auch das bisschen Glück wo man zum Schluss eben steht.

Dennoch haben wir uns heute sehr ordentlich verkauft und haben den SVG würdig vertreten.

Spiel 1: Union Fürstenwalde 1:1
Spiel 2: Lok Eberswalde 0:0
Spiel 3: Bernau 0:2
Spiel 4: MSV Neuruppin 2:0
Spiel 5: Bernau 1:2

1 Frankfurt Oder
2 Lok Eberswalde 
3 Wusterwitz/Stahl Brandenburg 
4 Union Fürstenwalde 
5 Bernau
6 SV Glienicke 
7 Falkensee Finkenkrug
8 MSV Neuruppin 

Wir wünschen dem 1. FC Frankfurt Oder alles Gute zum Turniersieg!

Für mich persönlich, war es nach 8 wunderschönen Jahren, wo ich diese Jungs trainieren durfte, ein toller Abschied. 

Die „ehemalige“ D1 wünscht allen wunderschöne Ferien! ⚽️⚽️⚽️😎😎😎

Comment on Facebook

Glückwunsch aus Borsigwalde

Glückwunsch 🎉 Ihr könnt mega stolz sein auf das was ihr in den Jahren geleistet und erreicht habt 🥳 Eine tolle Truppe,der ich immer wieder gerne zuschaue 👌🏼

3 days ago

SV Glienicke Fußball

Die noch F2 war heute zu Gast beim 11. Ofenstadt-Cup der F-Junioren. Gastgeber war der SC Oberhavel Velten. Es ging los in der Vorrunde gegen die Jungs vom FC Kremmen. Diese konnten wir mit 3:0 schlagen. Gleich ab dem ersten Spiel war zu sehen, dass unsere Jungs heute was reißen wollten. Im zweiten Spiel gewannen wir gegen die zweite Mannschaft von Velten mit 5:1. Auch hier war ganz deutlich zu sehen, das heute was geht. Ohne ihren Stammtrainer Dirk wollten die Truppe zeigen, dass es deutlich besser geht als letzte Woche. Das dritte Vorrundenspiel war gegen die SpG. Zehlendorf/Zühlsdorf, wo wir auch klar mit 6:1 gewinnen konnten. Somit ging es mit 14:2 Toren ins Halbfinale. Gegner hier waren die Jungs von der ersten Mannschaft von Velten. In einem spannenden Spiel mit Führung und Ausgleich ging es ins Neunmeter schießen. Hier behielt unser Keeper Jakob die Nerven und sicherte uns den Sieg. Also ab ins FINALE.
Dort wartete als Gegner die bärenstarken Jungs vom Birkenwerder BC. Auch alle Spiele gewonnen und souverän ins Finale eingezogen.
Wir verloren 0:4. Auch unser Abwehrchef Julian konnte dagegen nichts ausrichten. Ein Jahr Unterschied bedeutet so viel. Egal, die Jungs hatten trotz der Hitze Mega Spaß und das zählt. Die Co-Trainer El Micha und Daniel Jochen sind Mega stolz auf diese Leistung und das gratis Eis haben sich alle mehr als verdient. Die F2 geht jetzt in die Sommerpause und kommt dann als F1 zurück. Das Trainerteam freut sich schon auf die neue Saison.
... mehrweniger

Comment on Facebook

War eine MEGA Leistung 👍

Tolle Leistung ⚽️

Glückwunsch 🎈

Spitze

4 days ago

SV Glienicke Fußball

Liebe Glienicker, am Sonntag ist im Stadion Bieselheide unser letztes Heimspiel. Es geht gegen die starke Truppe vom Häsener SV. Damit geht eine schwere Rückrunde dem Ende entgegen. Wir möchten noch mal allen Akteuren danken. Dafür benötigen wir euch! Macht das Stadion noch mal voll. Kommt vorbei und unterstützt unsere Männer. Es gibt auch ne Stadionwurst und frisch gezapftes Bier. Vielen Dank an Sven für dieses schöne Video. Davon wird es in Zukunft mehr geben, daher abonniert unseren YouTube Channel und verpasst kein Video. ... mehrweniger

Comment on Facebook

Sonntag der 16.6. 😉

1 week ago

SV Glienicke Fußball

Pfingstturnier beim SC Borsigwalde 1910 e.V.!

Eine stark dezimierte F1 - ein Mix aus den Jahrgängen 2009 und 2011 - errang beim
Pfingstturnier des SC Borsigwalde einen ganz beachtlichen 5. Platz und wurde Sieger in der
Silbergruppe!
Beachtlich: Den späteren Turniersieger konnten wir, in der Zwischenrunde, mit 4:1 vom Platz ,,fegen"!
Das neue Trainer-Duo ,,Harti" und Marcus bedanken sich ganz doll bei den
aktiven Spielern, die sich gegen komplette F1-Gegner überaus wacker gewehrt haben. Und natürlich
an die SVG-Eltern-Nordkurve, für ihre tolle Unterstützung!
Einen besonderes Lob geht an Vincent (aus der F2 im Tor), der in der höheren Altersklasse
ein guter Rückhalt war!
Es war ein schöner Pfingstmontag!
,,Harti" - Trainer
... mehrweniger

Pfingstturnier beim SC Borsigwalde 1910 e.V.!

Eine stark dezimierte F1 - ein Mix aus den Jahrgängen 2009 und 2011 - errang beim
Pfingstturnier des SC Borsigwalde einen ganz beachtlichen 5. Platz und wurde Sieger in der
Silbergruppe!
Beachtlich: Den späteren Turniersieger konnten wir, in der Zwischenrunde, mit 4:1 vom Platz ,,fegen!
Das neue Trainer-Duo ,,Harti und Marcus bedanken sich ganz doll bei den
aktiven Spielern, die sich gegen komplette F1-Gegner überaus wacker gewehrt haben. Und natürlich
an die SVG-Eltern-Nordkurve, für ihre tolle Unterstützung!
Einen besonderes Lob geht an Vincent (aus der F2 im Tor), der in der höheren Altersklasse
ein guter Rückhalt war!
Es war ein schöner Pfingstmontag!
,,Harti - Trainer

Comment on Facebook

Glückwunsch von der D1

Glückwunsch von der D1

Glückwunsch

Nächsten Samstag geht es für die D1 um die Landesmeisterschaft der D-Junioren in Brandenburg.
Als kleinster Verein unter den großen, wollen wir es einfach genießen es so weit geschafft zu haben!
Es ist ein würdiger Abschluss einer tollen Saison und für mich als Trainer ein toller Abschied nach 8 Jahren 😊😢⚽️⚽️
... mehrweniger

Nächsten Samstag geht es für die D1 um die Landesmeisterschaft der D-Junioren in Brandenburg.
Als kleinster Verein unter den großen, wollen wir es einfach genießen es so weit geschafft zu haben! 
Es ist ein würdiger Abschluss einer tollen Saison und für mich als Trainer ein toller Abschied nach 8 Jahren 😊😢⚽️⚽️Image attachment

Comment on Facebook

Viel Erfolg !!!

2 weeks ago

SV Glienicke Fußball

Unsere Damen werden nach dieser Saison leider nicht mehr an den Start gehen. Der Altersunterschied im Team ist zu groß und daher schaffen wir es nicht ein komplettes Team an den Start zu bringen. Daher ein letztes Mal im Stadion Bieselheide am 07.06.2018 um 18 Uhr. Für das Freundschaftsspiel kommt die SpG Fürstenwalde/Woltersdorf. Wir freuen uns auf ein spannendes Spiel und hoffen auf zahlreichen Beistand der Gemeinde Glienicke/Nordbahn Fans. Also kommt noch mal alle vorbei und unterstützt Sascha Peters und seine Mädels. #SV Glienicke/Nordbahn e.V. ... mehrweniger

Unsere Damen werden nach dieser Saison leider nicht mehr an den Start gehen. Der Altersunterschied im Team ist zu groß und daher schaffen wir es nicht ein komplettes Team an den Start zu bringen. Daher ein letztes Mal im Stadion Bieselheide am 07.06.2018 um 18 Uhr. Für das Freundschaftsspiel kommt die SpG Fürstenwalde/Woltersdorf. Wir freuen uns auf ein spannendes Spiel und hoffen auf zahlreichen Beistand der Glienicke/Nordbahn Fans. Also kommt noch mal alle vorbei und unterstützt Sascha und seine Mädels. #SV Glienicke/Nordbahn e.V.
Load more